Baloo mit dem Löwenherz

Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon Eulenohr » So 19. Feb 2017, 19:03

Hallo ihr Lieben! #winken
Nun ist es doch schneller als gedacht passiert #breitgrins
Nachdem unsere Smilla ja leider vor ziemlich genau einem Monat verstorben ist, konnten wir das leere Gehege wirklich nicht lange ertragen.
Am Freitag zog bei uns also Baloo (vormals Richard) aus der Pflegestelle von Melanie und Ingo ein.
Das Gehege wurde neu eingerichtet und einen Tag nach der Beobachtungsquarantäne brachte Ingo dann netterweise den kleinen Maulwurf bei uns vorbei.

Hier angekommen hat Baloo ausgiebig und neugierig sein Gehege erkundet und hat sich in keinster Weise von uns stören lassen.
NG und ich saßen dann leise schmachtend vor dem Gehege und haben ihn beobachtet, wie er auf der Rennbahn Hin und Her geflitzt ist, sein neues Laufrad zum Glühen brachte und zwischen den Korkröhren im Einstreu eingetaucht ist.
Als ich ihm dann nach zwei Stunden das FriFu reinstellen wollte, kam er mutig angeschlichen und hat das Glas in meiner Hand einmal abgeleckt und dann ganz schnell wieder Abstand genommen und beobachtet, was so passiert. #wub
Die erste Nacht über hat er weiter sein Laufrad zum Glühen gebracht, einige Streuberge erschaffen und hat sich unter der Laufradebene häuslich eingerichtet.
Und wie in seinem Vermittlungsthread berichtet, ist Baloo wirklich ein ausgesprochener Mecker-Hamster #angry
Die erste Nacht hielt sich das noch in Grenzen, aber am nächsten Abend ging es bereits zwei Stunden, bevor man den Kleinen überhaupt zu Gesicht bekam, los.
Er meckert eben nicht nur beim Buddeln oder wenn er im Sandbad wühlt, er meckert auch im Laufrad und beim FriFu einsammeln oder beim Tapsen an der Scheibe. Es ist wirklich großartig! Und auch heute Morgen war er noch lautstark unterirdisch zu vernehmen. #breitgrins

Und hier nun auch gleich die Bilder vom neuen Zuhause von Baloo und aus der ersten Nacht:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
#wub


Gestern Nacht war er dann schon mutiger und hat sich an die Scheibe gestellt und uns durch die Tür beschnüffelt. Als ich ihm einen Bananenchip hingehalten hab, war er ganz aufgeregt und hibbelig und hat sich getraut, einmal hineinzubeissen, war dann aber doch dafür, dass der Bananenchip abgelegt wird, damit er ihn sich schnappen kann. #love

Bild

Bild

Bild

Und da er ja wirklich ein mutiges und aufgewecktes kleines Hamsterchen ist, darf er seinen Nachnamen Löwenherz natürlich behalten! #love
Liebe Grüße, Lilli, Baloo und die Grünhäute
"Some people talk to animals. Not many listen though. That's the problem."-A.A.Milne
Benutzeravatar
Eulenohr
Vereinsmitglied
 
Beiträge: 116
Registriert: Fr 23. Okt 2015, 16:25
Wohnort: Hamburg

Re: Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon Ingo M. » So 19. Feb 2017, 20:26

Schön, dass er so schnell bei euch angekommen ist und sich gleich in seinem neuen riesen Gehege wohl fühlt! Und wenn er bei euch das Meckern eingestellt hätte, müssten wir uns auch überlegen, was ihn bei uns denn nicht gefallen hat #breitgrins . Vielleicht sollten wir auch lieber von "reden" statt von meckern sprechen... Ein Hamster kann sich ja schließlich nicht ständig über alles beschweren #ommm
-Ingo
Benutzeravatar
Ingo M.
Vereinsmitglied
 
Beiträge: 270
Registriert: Di 5. Apr 2016, 08:29
Wohnort: Hamburg

Re: Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon Kirsten S. » So 19. Feb 2017, 21:19

Wow, tolles Gehege!

Viel Spaß mit dem Maulwurf! !!
Liebe Grüße, Kirsten

Nickname im alten Forum: Knöpfchen_K
Benutzeravatar
Kirsten S.
Pflegestelle Hopsten
 
Beiträge: 895
Registriert: Mi 1. Okt 2014, 20:06

Re: Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon Meike » Mo 20. Feb 2017, 12:34

Na das Traumheim hat er sich nach seinem Knast ganz dolle verdient. #schnulli
Ich kann mir das mit seinem Meckern überhaupt nicht vorstellen. #laugh Vielleicht gelingt es euch mal ein Video einzustellen?
Meike
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 26. Jan 2017, 18:46

Re: Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon miss plüsch » Mo 20. Feb 2017, 20:03

das ist echt ein wahnsinnsgehege. da sollte es auch für baloo nichts zu meckern geben.
LG Petra aus Hamburg
miss plüsch
Vereinsmitglied
 
Beiträge: 737
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 12:31
Wohnort: Hamburg

Re: Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon Eulenohr » Mi 22. Feb 2017, 19:13

Baloo zeigt sich weiterhin als mutiger Hamster.
Gestern hat er an meiner Hand geschnuppert und ist dann über sie drübergestiegen, als ich ihm sein Gemüse ins Gehege gestellt hab #love
Bild

Bild
Paprika-Wasser ist was feines #breitgrins

Bild

Abends nach dem Aufstehen verbringt Baloo ungefähr 2 Stunden damit im Laufrad zu laufen, wobei er das immer wieder für einen kleinen Sprint über die Rennbahn und zurück unterbricht.
Das ist zu niedlich, wie er aus dem Laufrad hüpft, über die Rennbahn ans andere Ende des Geheges flitzt, umdreht, zurücksprintet und dann weiter das Laufrad zum Glühen bringt.
Wenn er sich dann ausgepowert hat, wird er neugierig und schnuffelt uns durch die Scheibe an, stellt seine Pfoten an die Türe und guckt, ob er da raus kommt, will aber noch nicht in's Taxi steigen. Das ist ihm dann doch noch zu unheimlich #breitgrins
Und natürlich "meckert" Baloo auch weiterhin fröhlich durch die Gegend und ich denke, Ingo hat Recht, dass man da wohl auch von "reden" sprechen möchte. Er ist halt ein mitteilungsbedürftiger Hamster #wub
Liebe Grüße, Lilli, Baloo und die Grünhäute
"Some people talk to animals. Not many listen though. That's the problem."-A.A.Milne
Benutzeravatar
Eulenohr
Vereinsmitglied
 
Beiträge: 116
Registriert: Fr 23. Okt 2015, 16:25
Wohnort: Hamburg

Re: Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon miss plüsch » Do 23. Feb 2017, 10:19

paprika im wasser könnte zwei gründe haben:
1. auf diese weise wird das wasser aromatisiert.
2. baloo versucht sich als koch.

#eat
LG Petra aus Hamburg
miss plüsch
Vereinsmitglied
 
Beiträge: 737
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 12:31
Wohnort: Hamburg

Re: Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon Meike » Do 23. Feb 2017, 20:01

Deshlab kackert mein einer Hamster also immer ins Wasser. #yay
Meike
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 26. Jan 2017, 18:46

Re: Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon Annika B. » Do 23. Feb 2017, 20:26

Dass Frischfutter in den Wassernapf geworfen wird, ist bei mir auch schon häufiger vor gekommen... Das sind dann die Momente, wo man sie am liebsten fragen würde, was genau sie da eigentlich gerade tun und warum #breitgrins
Aber solange nur die Paprika drin liegt, ist doch alles okay.

Zum Hamstertaxi: Vielleicht mal über Nacht im Gehege liegen lassen (sofern nicht aus Plastik), damit das Taxi gewohnt riecht und nicht etwas fremdes ist. :)
Liebe Grüße, Annika
(Nickname im alten Forum: anti-zebra)
Benutzeravatar
Annika B.
Pflegestelle Bremen
 
Beiträge: 1310
Registriert: So 28. Sep 2014, 14:03
Wohnort: Bremen

Re: Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon Tasja » Do 23. Feb 2017, 23:26

Yoda mixt immer seinen Brei mit frische Gemüse. Am häufstigens Salat aber Gurke oder Paprika geht auch. Weiss nicht was er mir sagen will, vielleicht schmeckt ihn seinen Nussbrei nicht so gut?! #breitgrins

Baloo hat ein wunderschönen Gehege und seine Meckern ist ja total süss! #wub Er hat halt gaaaaanz viel zu erzählen!
Die Bremer Bande - Fernando, Yoda, Uffe, Louis, Sammy, Colin McRae, Lacky Peanut und Oonagh

Nie vergessen: Wonder, Charlotte, Thekla, Kassandra, Elvira, Fluffis, Flo, Jojo, Nils, Messi, Flixx und Fanny
Benutzeravatar
Tasja
Vereinsmitglied & Hamsterpate
 
Beiträge: 1186
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 05:45
Wohnort: Bremen

Re: Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon Hamsimaus6874 » Sa 25. Feb 2017, 07:53

#wub einfach schön die Fotos.
Dein Gehege ist der Hammer #pray
Schön das Baloo alles so mutig erkundet und nutzt.
Bei uns wird das Gemüse , gerade auch Paprika mit in den Trockenfutternapf sortiert #fettgrins
Da hast du ja einen gesrächigen , mitteilungsbedürftigen Hamstermann #breitgrins
Also wird es nicht langweilig #daumenhoch
Das mit dem Hamstertaxi wird bestimmt noch , besonders wenn er dann merkt das es dann Auslauf gibt. Bei uns ist es ein Weidentunnel , da halte ich dann beide Seiten zu .Weiterhin viel Spaß und Freude mit dem hübschen Maulwurf #love
LG Paloma
LG
Paloma
Hamsimaus6874
Hamsterpate
 
Beiträge: 1242
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 07:44

Re: Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon Melanie » Sa 25. Feb 2017, 19:28

Eulenohr hat geschrieben:Baloo zeigt sich weiterhin als mutiger Hamster.


Hach, wie schön! Sein Löwenherz taut also weiterhin auf, jippieh #dafuer
Viele Grüße, Melanie
Benutzeravatar
Melanie
Vereinsmitglied
 
Beiträge: 1069
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 17:31

Re: Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon Eulenohr » Sa 25. Feb 2017, 22:58

Huhu #winken
Da wollten wir gestern doch gleich mal den Tipp von Annika mit dem Hamstertaxi im Gehege ausprobieren, da setzt Baloo sich einfach direkt hinein, als ich es ins Gehege legen wollte.
NG hat in Rekordzeit den Auslauf aufgebaut, während Baloo auf die Waage gestellt wurde und schwups war das Löwenherz im Auslauf und hat eine neue Welt erobert.
Angst? Sich verstecken? Nö, wieso denn? Ist doch alles spannend hier, riecht gut und tolles Essen gibt es auch #breitgrins
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Nach zwei Stunden haben wir ihm das Taxi wieder hingehalten, Baloo stieg ein und hat erstmal die Beute in Sicherheit gebracht. Drei Minuten später hätte er den Auslauf aber schon wieder ganz gut gefunden und ist mir fast in die Arme gesprungen, als ich ihm sein FriFu reinstellen wollte.

Baloo tunkt übrigens weiterhin gerne seine Paprika ins Wasser, futtert sie danach aber auch vergnüglich auf ... wer weis, welche kulinarische Genüsse sich dahinter verbergen #breitgrins
Außerdem ist Baloo heute Nacht umgezogen - unter lautem Gemecker wurden Vorrat und Bettzeug hinter das Häuschen unter die Rennbahn geschleppt und danach der Tunnel unter die Laufradebene zugeschoben.
Heute morgen um acht hab ich Baloo noch graben und an Stelzen knabbern gehört, es scheint ein größeres Unterfangen zu werden #breitgrins
Liebe Grüße, Lilli, Baloo und die Grünhäute
"Some people talk to animals. Not many listen though. That's the problem."-A.A.Milne
Benutzeravatar
Eulenohr
Vereinsmitglied
 
Beiträge: 116
Registriert: Fr 23. Okt 2015, 16:25
Wohnort: Hamburg

Re: Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon Melanie » So 26. Feb 2017, 00:06

Eulenohr hat geschrieben: Nach zwei Stunden haben wir ihm das Taxi wieder hingehalten, Baloo stieg ein und hat erstmal die Beute in Sicherheit gebracht. Drei Minuten später hätte er den Auslauf aber schon wieder ganz gut gefunden und ist mir fast in die Arme gesprungen, als ich ihm sein FriFu reinstellen wollte.


Jippieh, Baloo hat nun Auslauf #panik

Eulenohr hat geschrieben:Baloo tunkt übrigens weiterhin gerne seine Paprika ins Wasser, futtert sie danach aber auch vergnüglich auf ... wer weis, welche kulinarische Genüsse sich dahinter verbergen #breitgrins


#lach
Viele Grüße, Melanie
Benutzeravatar
Melanie
Vereinsmitglied
 
Beiträge: 1069
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 17:31

Re: Baloo mit dem Löwenherz

Beitragvon Meike » So 26. Feb 2017, 21:36

Ach ich freu mich so. #love
Meike
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 26. Jan 2017, 18:46

Nächste

Zurück zu Glückspilze



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder