meine HHN-Puschelcrew

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon duckling » Sa 25. Jul 2015, 22:04

Ach wie schön mal wieder von deiner kleinen Puschelcrew zu lesen. #love

Nüsschen sieht wirklich unglaublich fit aus. Die 2 Jahre würde man nie vermuten. Hoffentlich bleibt das noch ganz lange so! #daumenhoch

Schön, dass es Prue auch den Umständen entsprechend geht und ihr euch zumindest ab und an zur Kernchenübergabe trefft. #brav

Das mit Yoshi ist wirklich traurig und solche Entscheidungen sind so schwer. Gerade wo ihr so eine besondere Beziehung zueinander habt. Das Knabberzeugs-Umklammer-Foto ist einfach zu niedlich. #love
Genießt die Tage, die ihr noch zusammen habt. #rose
Liebe Grüße
Svenja



Für immer in unseren Herzen: Madita, Lando & Flora
#wub
Benutzeravatar
duckling
Vereinsmitglied
 
Beiträge: 738
Registriert: Mo 29. Sep 2014, 08:31

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon miss plüsch » Sa 25. Jul 2015, 22:20

also ich finde auch, dass man nüsschen die zwei jahre wirklich nicht ansieht. sie wirkt total jung #maedel

yoshi macht auf mich noch einen sehr energischen eindruck, auch wenn er schon deutlich hutzeliger ist. toll, dass du ihn so richtig verwöhnst.
LG Petra aus Hamburg
miss plüsch
Vereinsmitglied
 
Beiträge: 737
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 12:31
Wohnort: Hamburg

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon Hamsimaus6874 » So 26. Jul 2015, 04:34

Ja es ist nicht leicht , wenn man so eine Entscheidung zu treffen hat.
Diese Situation hat sicher fast jeder Tierhalter schon einmal stellen müssen :,(
Man hangelt sich dann von Tag zu Tag unter Umständen von Woche zu Woche.
Aber du hast ja stets alles getan und gemacht für den kleinen Kerl.
Er hat bei dir ein liebevolles zu Hause und er genießt sicherlich jetzt besonders noch jeden Augenblick und Aufmerksamkeit von dir.
Ich hoffe ihr habt noch einige schöne Tage zusammen.
Deine beiden Mädels scheinen ja noch fit und munter zu sein und jede auf ihre Art und Weise ihr Leben zu genießen.
Die kleinen Wesen sind alle etwas besonderes und jeder von ihnen ist einzigartig.
Ich hoffe das sie dir auch noch eine lange Zeit Freude bereiten.
LG
Paloma
LG
Paloma
Hamsimaus6874
Hamsterpate
 
Beiträge: 1242
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 07:44

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon flavour_dog » Di 11. Aug 2015, 12:34

Jetzt sind nun schon wieder ein paar Wochen ins Land gezogen und der Puschelprinz weilt immer noch in seiner NH und versüsst sich das Leben mit Breibuffet. Auch durch die Gegend flitzen in der Nacht geht noch prima und sobald KG da im Zimmer ist kommt der kleine Mann auch direkt angelaufen. Yoshi erstaunt nicht nur mich immer wieder mit seinem unbändigen Lebenswillen. Auch unser TA ist total entzückt vom kleinen Mann. Natürlich hab ich auch Fotos mitgebracht.

Schlafen im Kork......
Bild

Auch wenn die Zähnchen kurz sind, mit starkem Willen bekommt man trotzdem alles klein. Auch an Körnchen traut sich Yoshi seit einem Jahr das erste Mal wieder ran. #daumenhoch
Bild

Und was macht Schwesterchen Prue? Die wuselt durch Ihre neu hergerichtete Unterkunft und befindet Sie für gut. Genug Verstecke in die man schnell huschen kann wenn einem irgendwas komisch vorkommt.
Bild

Ein neues Haus gab es auch noch für Prue. Nochmals lieben Dank an Claudia für das tolle Haus. #friends Oben sind mittlerweile auch Späne drauf.
Bild

Dieser Wust aus Heu und Blüten ist eine gut getarnte Angsthasenunterkunft. #floet Da drunter sind 3 in sich verzweigte Korkröhren mit mehreren Ausgängen und Schlafkammern. Perfekt getarnt.
Bild

Natürlich findet sich dort auch das Fressen versteckt und da drin sitzen und Futter müffeln ist einfach das Grösste. #popcorn
Bild


Nüsschen seh ich kaum noch. Ich denke das Wetter ist daran Schuld denn wenn ich Sie mal zu Gesicht bekomme dann wuselt Sie fleissig durch die Gegend und ist weiterhin damit beschäftig den ganzen Sand aus Ihrem Sandbad zu befördern. Vielleicht verrät Sie mir ja irgendwann was Sie genau damit bezwecken will. #rolleyes
Liebe Grüße
Julie und die Puschelmonster

In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.
Benutzeravatar
flavour_dog
 
Beiträge: 112
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 19:34
Wohnort: 12629 Berlin

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon flavour_dog » Do 13. Aug 2015, 07:28

Gestern musste ich Yoshi gehen lassen. :,( Er war nicht mehr Herr seiner Sinne und hat auch nicht mehr gefressen, aber immer nach Essen gesucht. Er stand vollkommen neben sich, so schwer der Entschluss ihn gegen zu lassen auch war, leiden lassen wollte ich ihn nicht.
Yoshi hat definitiv ein Loch in meinem Herzen hinterlassen. Seit bald 1 1/2 Jahren war er mein kleiner Sorgenhams, immer zum TA, bei Wind und Wetter und immer die Frage ob er von den angemischten Breien auch wirklich alle Nährstoffe bekommt die er braucht. Wir waren ein eingespieltes Team. Er war nie sauer oder böse wenn ich ihn wecken musste. Er war immer die Lebensfroheit in Person. Selbst den Tumoren hat er den Kampf angesagt und fleißig so weiter gemacht wie zuvor. Nichts konnte ihn erschüttern.
Yoshi du fehlst mir unglaublich doll. Ich hoffe das du im RBL so weiter machst wie zuhause und deine Frohheit nicht verlierst. Nun kannst du endlich wieder alles Essen ohne das deine Zähnchen dir einen Strich durch die Rechnung machen. Und es gibt auch keine Tumore mehr die wachsen.
Mach es gut mein kleiner Mann. Mein Puschelprinz. Denk ab und an mal an uns. #rip ich vermisse dich
Liebe Grüße
Julie und die Puschelmonster

In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.
Benutzeravatar
flavour_dog
 
Beiträge: 112
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 19:34
Wohnort: 12629 Berlin

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon Marion St. » Do 13. Aug 2015, 09:13

... :,( das ist so traurig...

Machs gut, kleiner Yoshi, #rip .

Traurige Grüße von Marion
Marion St.
 

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon Kerstin H. » Do 13. Aug 2015, 09:16

Oh, ist das traurig! :,(
Das tut mir sehr leid. Komm gut rüber, Kleiner!
Viele Grüße
Kerstin

Nickname im alten Forum: mrs. fuzzlepuff
Benutzeravatar
Kerstin H.
Pflegestelle Osnabrück-Land & Vorstand
 
Beiträge: 4770
Registriert: So 28. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Landkreis Osnabrück

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon Tasja » Do 13. Aug 2015, 09:30

Komm gut rüber kleine tapfere Prinz
#rip

Ein sehr traurige Tag :,(
Die Bremer Bande - Fernando, Yoda, Uffe, Louis, Sammy, Colin McRae, Lacky Peanut und Oonagh

Nie vergessen: Wonder, Charlotte, Thekla, Kassandra, Elvira, Fluffis, Flo, Jojo, Nils, Messi, Flixx und Fanny
Benutzeravatar
Tasja
Vereinsmitglied & Hamsterpate
 
Beiträge: 1186
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 05:45
Wohnort: Bremen

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon Claudia Z. » Do 13. Aug 2015, 09:48

Ich bin soooo stolz auf den kleinen Kämpfer #wub Wie oft haben wir schon gedacht, dass seine Zeit gekommen war und wieder und wieder hat er uns eines Besseren belehrt #yess
Er ist, trotz Krankheit, wirklich alt geworden und konnte so lange sein tolles Zuhause bei dir genießen.

#rip Yoshi.. du wirst fehlen!
Liebste Grüße
Claudia und die Alfseebande

Bild bei Facebook *klick*
Benutzeravatar
Claudia Z.
 
Beiträge: 1291
Registriert: So 28. Sep 2014, 21:03
Wohnort: 49525 Lengerich Westf.

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon duckling » Do 13. Aug 2015, 18:07

:,( Gute Reise kleiner lieber Kämpfer! #rip
Liebe Grüße
Svenja



Für immer in unseren Herzen: Madita, Lando & Flora
#wub
Benutzeravatar
duckling
Vereinsmitglied
 
Beiträge: 738
Registriert: Mo 29. Sep 2014, 08:31

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon Cocco » Do 13. Aug 2015, 18:40

Das tut mir leid- :,( #rip
♥ Minou ~ Melly ~ Eugen ♥

Ich werde dich nie vergessen ~ Cocky. ♡
Benutzeravatar
Cocco
 
Beiträge: 281
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 08:58
Wohnort: Göttingen

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon Hamsimaus6874 » Fr 14. Aug 2015, 04:16

Auch mir tut es sehr Leid um den kleinen Puschel. Er hat doch immer so gekämpft.
Er hatte ein schönes zu Hause bei dir und du hast stets alles gemacht für ihn.
Mehr konntest du wirklich nicht tun und er hat sicherlich sein Leben bei dir genossen.
Kleiner Kämpfer Yoshi , ich wünsche dir alles Liebe und Gute im Regenbogenland #rip
LG
Paloma
Hamsimaus6874
Hamsterpate
 
Beiträge: 1242
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 07:44

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon Unzelchen » Fr 14. Aug 2015, 18:19

Ach, nein. Das tut mir ganz schrecklich leid. :,(
Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie doll du ihn vermisst. Fühl dich gedrückt. #friends


Auf Wiedersehen, lieber Yoshi.
Komm gut an, wir vergessen dich hier nicht...

#rip
Liebe Grüße
Iris


Mehr aus Unzelhausen auf www.isisite.de
Benutzeravatar
Unzelchen
Vereinsmitglied
 
Beiträge: 747
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 00:14

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon flavour_dog » Sa 22. Aug 2015, 20:52

Gestern mussten wir schweren Herzens auch Prue über die Regenbogenbrücke schicken. Seitdem Brüderchen Yoshi nicht mehr da war ging es auch mit Prue stetig Berg ab. Alleine der Gedanke daran war für mich unerträglich. Nun ist es traurige Realität. Ich bin mehr als traurig. Ich fühl mich leer.

Prue meine süße Zuckerschnute, mal warst du Zicke, mal konntest du gar nicht genug von uns bekommen. FriFu wurde von dir immer direkt angegriffen und hatte nie eine Chance. Du hattest zwar so deine Problemchen mit deiner Blindheit aber auch das haben wir in den Griff bekommen. Immer wieder geh ich zu deiner und Yoshis Nagerhütte und merke das ihr nicht mehr da seit. Ihr fehlt mir. :,( #rip
Liebe Grüße
Julie und die Puschelmonster

In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück,
all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick.
Benutzeravatar
flavour_dog
 
Beiträge: 112
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 19:34
Wohnort: 12629 Berlin

Re: meine HHN-Puschelcrew

Beitragvon Tasja » Sa 22. Aug 2015, 22:02

Wie traurig. RIP kleine Prue #rip
Die Bremer Bande - Fernando, Yoda, Uffe, Louis, Sammy, Colin McRae, Lacky Peanut und Oonagh

Nie vergessen: Wonder, Charlotte, Thekla, Kassandra, Elvira, Fluffis, Flo, Jojo, Nils, Messi, Flixx und Fanny
Benutzeravatar
Tasja
Vereinsmitglied & Hamsterpate
 
Beiträge: 1186
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 05:45
Wohnort: Bremen

VorherigeNächste

Zurück zu Glückspilze



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder